Profil

Qualität

Geschichte

Imagefilm

Zertifikat

Verkaufsbedingungen

Geschichte

Die BIEGLER GmbH wurde 1973 in Mauerbach (nahe Wien) gegründet, um innovative und qualitativ hochwertige Problemlösungen für die Medizin zu bieten.
Daran hat sich nach 40 Jahren Erfahrung nichts geändert.

2015

Ausweitung des Maschinenparks und Modernisierung

2013

Erweiterung des Reinraumes, Ausbau OEM Services

2012

Erweiterung der OEM Produktion

2011

Ausbau der Wärmelinie, Verstärkung Entwicklungstätigkeiten für BAXTER, Renovierung des Außenbereiches

2010

Corporated Video als elektronische Vistenkarte, Redesign Elektrostimulation.
Verstärkung der Marktpräsenz von Biegler in Österreich

2009

Implementierung eines neuen Warenwirtschaftsprogramms, Verbesserung Corporate Design, Redesign Blutwärmerlinie

2007

Erweiterung OEM Produkte mit EMCOOLS Kühlmattensystem für die Notfallsmedizin, Projektplanung Neubau

2006

Erhalt der FDA Zulassung für PStim und Start der US Marktbearbeitung, Neueinführung Applikationssystem für Fibrinkleber

2005

OEM Offensive, neue OEM Partner,
FDA – Zulassungsverfahren für P-STIM

2004

OEM Offensive, neue OEM Partner

2003

Fertigungsrationalisierung, Ausweitung der Exportmärkte für Neuprodukte.

2002

Zukauf eines weiteren Grundstückes anschließend an die bestehende Betriebsstätte als Option für Betriebserweiterung. Neuentwicklung eines Therapiegerätes für die inspiratorische Atemmuskulatur bei chronisch obstruktiven Atemwegserkrankungen. Fertigungsüberleitung der Punktualstimulation.

2001

Anschaffung zusätzlicher Bearbeitungszentren in der mechanischen, spanabhebenden Fertigung, Neueinstieg in die SMD-Technologie im Rahmen der elektronischen Fertigung.

2000

Implementierung einer Reinraumfertigung der Klasse 100.000 für sterile Einwegproduktion (Katheter, Applikationssysteme für Fibrinkleber). Erweiterung der Abteilung Kunststoff-Spritzgießtechnik, räumlich und maschinell.

1999

Aufnahme eines weiteren OEM-Produktes (Beatmungsvernebler) für die Firma Siemens, Solna-Schweden. Produkterweiterung in der Infusionstechnik für die Operations- und Intensivmedizin.
Beginn der Entwicklungsarbeiten für Punktualstimulation.

1995

Eröffnung einer neuen Forschungs- und Entwicklungsabteilung, sowie zusätzlicher Lager- und Konferenzräume in einem weiteren, neuen Produktions- und Bürogebäude.

1991

Grundstückserwerb um die Erweiterung der Produktionsstätte für die mechanische Fertigung zu ermöglichen.

1985

Die Betriebsstätte für die Kunststoffabteilung wurde erweitert und eine neue Produktionshalle errichtet.

1982

Es wurde die Betriebsstätte für Fertigung und Montage ausgebaut.

1980

Aufgrund des Strukturverbesserungsgesetzes (Förderung von Unternehmen) wurde die Firma Biegler in eine GesmbH umgewandelt.

1979

Durch die Zusammenarbeit mit der Firma Immuno (heute US Baxter-Gruppe) bezüglich Fibrinkleber kam es zu einer Produktausweitung.

1973

Gründung